Psychologische Beratung kann sich, abhängig von Art und Umfang der Belastung, über einen unterschiedlich langen Zeitraum erstrecken. Sie sind aber nicht an eine bestimmte Anzahl von Sitzungen gebunden. Selbstverständlich entscheiden Sie selbst über die Dauer der Therapie. Den Abstand zwischen den einzelnen therapeutischen Sitzungen legen wir gemeinsam fest. Wichtig ist, dass Sie sich wohl fühlen. In vielen Fällen ist eine Kombination aus meinen angebotenen Leistungen sinnvoll, diese legen wir gemeinsam fest.

Kostenerstattung
Die gesetzlichen Krankenkassen erstatten derzeit nicht die Leistungen durch Heilpraktiker für Psychotherapie oder psychologische Berater.

Private Krankenversicherungen oder Zusatzversicherungen erstatten die Leistungen ganz oder anteilmäßig. Bitte erkundigen Sie sich im Vorfeld bei Ihrer Krankenkasse bezüglich der Kostenübernahme für Heilpraktiker-Psychotherapie Leistungen. Gerne stellen ich Ihnen eine Rechnung zur Vorlage bei Ihrer Krankenkasse aus.

Sie arbeiten in einem sozialen Beruf?

Vielleicht als Krankenpfleger/in, Altenpfleger/in, Polizist/in, Feuerwehrmann -frau, Rettungssanitäter/in, Sozialarbeiter/in oder ähnliches? Dann leisten Sie täglich großartiges und erleben dabei oft furchtbares. Leider sind dabei Ihre Arbeitsbedingungen und das Gehalt nicht immer so großartig wie Ihre Leistung. Daher möchte ich Ihnen meine persönliche Wertschätzung zukommen lassen, ab sofort erhalten Menschen die in einem sozialen Beruf arbeiten meine Leistungen für 30% des normalen Honorars.

Sie haben Schichtarbeit? Kein Problem, gemeinsam stellen wir uns darauf ein und finden eine Lösung.